Kontakt

Repräsentanz der Deutschen Wirtschaft in Belarus
Prospekt Gasety "Prawda" 11
220116 Minsk
Republik Belarus
Tel./Fax:+375 17 2074324
info@ahk-belarus.org

Geschäftsanbahnungsreise nach Belarus zum Thema „Textilmaschinen, Zubehör, Bekleidungstechnik“

Beginn:
08.07.2018
Ende:
12.07.2018
Ort:
Minsk, Witebsk

Am 08.-12. Juli 2018 organisieren SBS systems for business solutions und die Repräsentanz der Deutschen Wirtschaft in Belarus eine Geschäftsanbahnungsreise nach Belarus (Städte Minsk und Witebsk) zum Thema „Deutsche Technologie trifft Belarussische Textilindustrie“. Die Unternehmerreise wird als eine projektbezogene Fördermaßnahme im Rahmen des BMWi-Markterschließungsprogramms für KMU im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie durchgeführt.

Das Projekt richtet sich an deutsche Hersteller von Textilmaschinen, Näh- und Bekleidungstechnik sowie andere Anbieter von Produktionstechnologien für Textilproduzenten entlang der gesamten textilen Wertschöpfungskette und soll deutschen Unternehmen den Einstieg in den belarussischen Markt erleichtern sowie der Sondierung von Geschäftsmöglichkeiten und Anbahnung von Geschäftskontakten dienen.

Die mitreisenden deutschen Unternehmen bekommen eine gute Gelegenheit, dem belarussischen Fachpublikum im Rahmen einer fachbezogenen Präsentationsveranstaltung in Minsk ihre Produkte, Dienstleistungen und mögliche Kooperationsfelder vorzustellen. Hier werden auch die ersten Kontaktgespräche mit Vertretern des belarussischen Fachpublikums geführt. Darüber hinaus werden für die Delegationsmitglieder in den Gebietszentren mit dem stärksten Entwicklungs- und Innovationspotential Minsk und Witebsk die Erstkontaktgespräche mit potenziellen belarussischen Geschäftspartnern gemäß ihren individuellen Kontakt- und Kooperationswünschen organisiert. Im Vorfeld der Reise wird den teilnehmenden Unternehmen eine branchen- bzw. themenspezifische Zielmarktanalyse zur Verfügung gestellt.