Kontakt

Repräsentanz der Deutschen Wirtschaft in Belarus
Prospekt Gasety "Prawda" 11
220116 Minsk
Republik Belarus
Tel./Fax:+375 2703893
info@ahk-belarus.org

Konferenz „Neue Regeln, neue Räume – Chancen in Russland und der Eurasischen Wirtschaftsunion"

Beginn:
24.02.2017 | 10:00
Ort:
Berlin

Am 24. Februar 2017 findet im Haus der Deutschen Wirtschaft in Berlin die Konferenz zum Thema „Neue Regeln, neue Räume – Chancen in Russland und der Eurasischen Wirtschaftsunion“ statt.

Die Konferenz wird durch den Deutschen Industrie- und Handelskammertag e.V. (DIHK) sowie die Deutsch-Russische Auslandshandelskammer, die Delegation der Deutschen Wirtschaft für Zentralasien und die Repräsentanz der Deutschen Wirtschaft in Belarus, die zum vom DIHK koordinierten weltweiten Netzwerk der Deutschen Auslandshandelskammern gehören, veranstaltet. Knapp 500 hochrangige Unternehmensvertreter und politische Entscheidungsträger aus Deutschland und den Ländern der EAWU haben sich zur Teilnahme angemeldet.

In drei Panels diskutieren Experten u.a. Herausforderungen, die sich in Hinblick auf die Lokalisierung und Einfuhrbestimmungen in der EAWU ergeben. Beim anschließenden Empfang im Haus der Deutschen Wirtschaft (DIHK) ab 17.30 Uhr wird zudem der Vorsitzende der Eurasischen Wirtschaftsunion, Tigran Sarkisjan, eine Keynote halten.

Das Forum soll den Dialog zwischen Deutschland und den Mitgliedsländern der Eurasischen Wirtschaftsunion fördern und den interessierten deutschen Unternehmen das Potential für die Wirtschafts- und Investitionskooperation im Kontext der aktuellen Integrationsprozesse vorstellen. Neue Chancen für den Auf- und Ausbau der Zusammenarbeit werden u.a. aus länderspezifischen Gesichtspunkten in den Bereichen Zoll & Logistik, Lokalisierung & Zulieferer und Vertrieb & Marketing diskutiert.

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Programmentwurf

Zur Anmeldung