Kontakt

Repräsentanz der Deutschen Wirtschaft in Belarus
Prospekt Gasety "Prawda" 11
220116 Minsk
Republik Belarus
Tel./Fax:+375 17 2074324
info@ahk-belarus.org

IFAT 2018 - Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft

04.06.18

Vom 14. bis 18. Mai 2018 drehte sich auf der weltweit größten Umwelttechnologiemesse IFAT 2018 in München alles um die Themen Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft. Die Produkte dieser Industrie erfahren eine stark wachsende Nachfrage aus aller Welt. Auf der Messe 2018 präsentierten 3.305 Aussteller aus 58 Ländern zukunftsweisende Technologien, Innovationen sowie maßgeschneiderte Strategien und angepasste Lösungen für die jeweiligen Marktbedürfnisse. Mehr als 141.000 Fachbesucher aus 160 Ländern kamen 2018 nach München. Zu den stärksten Gewinnern zählen Besucher aus Japan, Russland, Australien, China und Slowenien.

Top-Themen auf der boomenden Umwelttechnologiemesse waren folgende: Ressourcen stärker nutzen, Kunststoffe und andere Materialien effektiver recyceln, Mikroplastik filtern, Wasser und Abfall 4.0. Die digitale Transformation der gesamten Branche prägte viele Innovationen: digital vernetzte Pumpen, Mülltonnen mit Sensoren, autonom fahrende Kehrfahrzeuge, usw.

Die IFAT ist die Innovationsplattform der Branche, wo sich vom weltweit agierenden Systemanbieter bis hin zu hochspezialisierten Mittelstandsunternehmen treffen und intelligente und innovative Umwelttechnologien vorstellen, die bereits Teil der Lösung vieler Umweltprobleme sind.

Die nächste Messe IFAT findet vom 4. bis 8. Mai 2020 in München statt.