Kontakt

Repräsentanz der Deutschen Wirtschaft in Belarus
Prospekt Gasety "Prawda" 11
220116 Minsk
Republik Belarus
Tel./Fax:+375 17 2703893
info@ahk-belarus.org

Runder Tisch „Wirtschaftsraum Wladiwostok - Lissabon“

09.06.17

Am 9. Juni 2017 fand in Minsk im Rahmen des Treffens der Leiter von Handels- und Industriekammern der Länder der Zentraleuropäischen Initiative (Central European Initiative, CEI) ein Runder Tisch statt, in dessen Laufe das Projekt „Wirtschaftsraum Wladiwostok - Lissabon“ sowie die Tätigkeit des gleichnamigen Arbeitskreises vorgestellt wurden.

Mit Vorträgen traten im Rahmen des Runden Tisches Vorsitzender der Belarussischen Handels- und Industriekammer (BelHIK) Wladimir Ulakhovich, stellvertretender DIHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Volker Treier (Präsentation auf Englisch herunterladen) und Managing Partner von SCHNEIDER GROUP Ulf Schneider (Präsentation auf Englisch herunterladen) auf.

Danach fand ein Treffen von Herrn Dr. Volker Treier, Frau Maxi Hinze und Herrn Dr. Wladimir Augustinski mit Herrn Wladimir Ulakhovich, dem BelHIK-Vorsitzenden, wobei es sich um die Erfüllung des zwischen dem DIHK und der BelHIK abgeschlossenen Memorandums sowie um gemeinsame Veranstaltungen handelte, die durch den DIHK, die RDW in der RB und die BelHIK organisiert werden.

Zur Information: Der Arbeitskreis „Wirtschaftsraum Lissabon-Wladiwostok“ wurde Ende 2015 gebildet und wird als Initiative durch das Deutsch-Russische Forum, den Ost-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft, den Osteuropaverein der Deutschen Wirtschaft, die AHK Russland und das Rohstoff-Forum getragen. Geleitet wird dieser Kreis vom Russlandexperten Alexander Rahr und von Ulf Schneider, Managing Partner von SCHNEIDER GROUP.

Media-Beiträge:

Nachricht auf der Webseite der Belarussischen Fernseh- und Rundfunkgesellschaft, www.tvr.by

Nachricht auf der Webseite www.tvr.by

Nachricht auf der Webseite des Hauptstadtfernsehens, www.ctv.by

Video der Fernsehsendung "Interessenssphäre" des Fernsehkanals Belarus-1 zum Thema des Runden Tisches