Kontakt

Repräsentanz der Deutschen Wirtschaft in Belarus
Prospekt Gasety "Prawda" 11
220116 Minsk
Republik Belarus
Tel./Fax:+375 17 2074324
info@ahk-belarus.org

Sitzung der Arbeitsgruppe für Verbesserung der Versorgung mit Fachkräften beim FIAC

13.09.17

Am 13. September 2017 fand im industriell-pädagogischen College des Staatlichen Instituts für Berufsbildung (RIPO) die Sitzung der Arbeitsgruppe für Verbesserung der Versorgung mit Fachkräften des Konsultativrates für ausländische Investitionen (FIAC) beim Bildungsministerium der RB statt. Als Co-Vorsitzende der Arbeitsgruppe treten gemeinsam 1. Stellv. Bildungsminister der RB Herr. Wadim Bogusch und Leiter der Repräsentanz der Deutschen Wirtschaft in Belarus Herr Dr. Wladimir Augustinski auf. An der Sitzung nahm Herr Wladislaw Stschepov, Vorsitzender der Ständigen Kommission für Wirtschaftspolitik der Repräsentantenkammer der Nationalversammlung der RB, Co-Vorsitzender der Arbeitsgruppe für Vervollkommnung der Geschäftsbedingungen in Belarus beim FIAC teil.

Im Rahmen der Sitzung der Arbeitsgruppe wurden die Fragen der Einbeziehung von ausländischen Lektoren in die Realisierung des Ausbildungsprozesses in den Hochschuleinrichtingen der RB sowie Erweiterung der Fachkompetenzen von lokalen Lehrkräften in Zusammenwirkung mit ausländischen Investoren vor Ort diskutiert.

Die Tagesordnung der Sitzung enthielt auch einen Runden Tisch zum Thema „Wechselwirkung zwischen dem Berufsbildungssystem und ausländischen Investoren bei der Vervollkommnung von Ausbildungsprogrammen“ unter Teilnahme von Vertretern ausländischer/ deutscher Unternehmen vor Ort – Mitglieder der Arbeitsgruppe „Berufsbildung“ bei der RDW und Vertreter der Association of European Business (AEB).

Die Sitzung vereinigte rund 40 Teilnehmer.

Im Anschluss an die Sitzung wurde für die Interessenten die Besichtigung des Industriell-pädagogischen Сolleges in Begleitung der Geschäftsführung des Colleges organisiert.