Offizieller Besuch des Staatssekretärs des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie nach Belarus

  • © BMWi/Susanne Eriksson

Die deutsche Delegation unter Leitung des Staatssekretärs des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie Deutschlands Dr. Ulrich Nussbaum befindet sich am 25.-27. September in Belarus zu Besuch.

Die hochrangige Delegation besteht aus Top-Managern größter deutscher Unternehmen, meisten von denen auf dem belarussischen Markt schon tätig sind, darunter Siemens, Knauf, Remondis, Dieffenbacher, Lufthansa, Commerzbank usw. Im Rahmen des offiziellen Besuches sind Treffen mit den Wirtschafts- und Finanzministern der Republik Belarus, dem stellv. Minister für auswärtige Angelegenheiten der RB, Besuche der belarussischen Unternehmen und des Industrieparks „Great Stone“ sowie auch die Teilnahme am 10. Tag der Deutschen Wirtschaft in Belarus vorgesehen.

Quelle: Ministerium für auswärtige Angelegenheiten der Republik Belarus

Zurück